Firefox 6

Mit etwas Verspätung durch Urlaub und technische Ausfälle kommt nun endlich der Benchmark zum neuen Firefox 6. Im Grunde genommen hätte ich ihn mir auch fast sparen können, viel geändert hat sich nicht. Naja im Grunde genommen schon, aber beim Benchen kam es mir nicht so vor. Die meisten Veränderungen spielen sich im Bereich 0-2% ab. Lediglich beim V8 Benchmark (4,8%), Asteroids HTML5 (13,6%), Dromaeo (4,3%) und allgemein beim Speicherbedarf gab es nennenswerte Änderungen. Besonders der gesunkene Speicherbedarf gefällt mir. Firefox 6 benötigt mit einem leeren Tab 18,0% weniger Speicher und bei 20 Tabs immerhin 9,3% weniger. Auch gibt Firefox 6 nach dem Schließen von Tabs nun mehr Speicher frei. Das ist eine schöne Entwicklung, die ich sehr begrüße.

Im Bereich Conformance hat sich auch etwas getan. Firefox 6 schafft beim Sputniktest nun 5118 Punkte und beim HTML5-Test 313 (+9 Bonuspunkte). Allerdings gab es am 23.08. ein Update des HTML5-Tests von daher kann ich nicht sagen, woran genau die höhere Punktzahl nun liegt. Ansonsten hat nur Chrome von dem Update profitiert, der nun 340 (+13 Bonuspunkte) in dem Test schafft. Alle anderen Browser erhielten die gleiche Punktzahl wie vor dem Update.

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: