Opera Next und Labs

Wie versprochen habe ich heute die Dokumentation von Opera Next (aka Opera 12 Alpha) fortgeführt und den Build 1213 eingepflegt. Nebenbei habe ich auch den Build 1191 eingebaut, der schon länger gebencht, aber irgendwie vergessen wurde. Zeitgleich habe ich aus der Doku den Opera 11.52 entfernt und durch Opera 11.6 ersetzt.

Desweiteren wurde im Entwicklerbereich von Opera eine 64Bit-Version von Opera Next welche Buildnummer 1211×64 trägt vorgestellt. Ich habe es mir nicht nehmen lassen, diesen einen kleinen Kurztest zu unterziehen. Die Ergebnisse sind teilweise sehr erstaunlich.

Als erstes fällt der enorme Speicherhunger mir nur einem leeren Tab auf. Stolze 220 MB genehmigt sich Opera, wenn man ihn nur startet und ganze 660 MB mit 20 offenen Tabs. Noch bedauerlicher sieht es aus, wenn 19 Tabs geschlossen werden, dann bleiben noch 412 MB Speicher belegt – gerade mal 5,6% werden wieder freigegeben. Hier besteht dringend Handlungsbedarf.

Wesentlich besser sieht es in der Performance aus. Im Webvizbench gab es mit 6480 Punkten, bzw. 37,5 FPS neue Rekorde. Auch beim FishBowl gabs mit 3710 Fischen einen neuen Rekord. Den SunSpider erledigte Opera in etwa 198 ms. Die restlichen Tests fielen eher mager aus. Hinsichtlich der Conformance gab es keine Unterschiede zum Opera Next Build 1213.

Test Ergebnis
Sunspider 198,57
Peacekeeper V2 3352
V8 4478,7
Kraken 9965,2
Webvizbench (Punkte) 6480
Webvizbench (FPS) 37,5
Speicherbedarf (leer) 219,7 MB
Speicherbedarf (20 Tabs) 656,3 MB
Speicherbedarf (Differenz) 436,6 MB
Speichermanagement 5,6%
Acid3 100
HTML5 340+9 Bonuspunkte
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: