Ranking

Benchmark
Hardwarebeschleunigung
Speichermanagement
Gesamtperformance
Conformance
Chrome 80,86 Firefox 98,33 Firefox 85,76 Firefox 84,89 Chrome 99,69
Firefox 70,58 Internet Explorer (32 Bit) 89,86 Internet Explorer (32 Bit) 83,64 Internet Explorer (32 Bit) 79,46 Firefox 93,79
Internet Explorer (32 Bit) 64,89 Internet Explorer (64 Bit) 80,23 Safari 75,54 Chrome 74,05 Safari 88,61
Opera 63,12 Chrome 67,30 Chrome 74,00 Internet Explorer (64 Bit) 64,46 Opera 88,61
Safari 63,02 Opera 16,34 Internet Explorer (64 Bit) 68,94 Safari 51,02 Internet Explorer (32 Bit) 79,79
Internet Explorer (64 Bit) 44,20 Safari 14,49 Opera 55,25 Opera 44,90 Internet Explorer 79,79

Das Ranking habe ich erstellt indem ich die Benchmarkergebnisse pro Test in Relation zueinander gesetzt habe. Ein Browser mit dem besten Ergebnis hat natürlich 100% der Punkte, einer mit nur halb so vielen Punkten oder einer der die doppelte Zeit benötigt erhält 50% usw. Aus dem Mittelwert aller Ergebnisse pro Browser habe ich das Ranking erstellt. Da verschiedene Benchmarks nur bedingt untereinander vergleichbar sind, möge sich bitte jeder selbst überlegen, ob er dieses Ranking für zuverlässig hält. Es vermittelt jedoch zumindest einen groben Überblick. Die Spalte „Gesamtperformance“ ist ein Mittelwert aus den Spalten „Benchmark“, „Hardwarebeschleunigung“ und „Speichermanagement“.

Die Kommentare beziehen sich auf die Benchmarktabelle die hier auf dieser Seite früher stand.

  1. #1 von suit am 28. Juni 2011 - 16:14

    Wenn du die Zahlen jetzt noch ins Verhältnis zur große der Executables und zum Speicher- bzw. CPU-Time-Bedarf setzt, bin ich begeistert.

    • #2 von Morgis am 28. Juni 2011 - 16:23

      Ich habe auch schon daran gedacht, mal die CPU- oder Speicherauslastung zu testen. Bin noch dabei, mir da eine gute, vergleichbare Methode auszudenken. Danke dennoch für den Tipp, bin für sowas immer offen.

  2. #3 von Alex (stimmt sogar) am 4. August 2011 - 11:59

    Revolutionen pro Minute beim „Psychedelic Browsing“ ist natürlich quatsch.
    Das heisst „Umdrehungen pro Minute“. Im Englischen steht auf einem Tacho halt RPM und nicht U/min.
    Das steht dann ebenfalls für „revolutions per minute“ was nat. nichts mit einem Umsturz zu tun hat.

    Peace

    • #4 von Morgis am 4. August 2011 - 12:43

      Das sollte auch ein kleiner Witz sein. Du bist der erste, der diesen „Fehler“ bemerkt.🙂

  3. #5 von suit am 4. August 2011 - 12:50

    U/min ist aber auch falsch, es ist korrekterweise U/min^-1🙂

    • #6 von altarius am 13. Oktober 2011 - 11:37

      U/min^-1 ist U*min was falsch ist. U/min stimmt schon😉

      • #7 von suit am 13. Oktober 2011 - 12:20

        Mein erstes Posting hab‘ ich in geistiger Umnachtung verfasst, U/min^-1 ist unsinn – aber U/min ist genauso Unsinn – U ist das Formelzeichen für die Spannung,

        Korrekt ist min^-1 oder meinetwegen auch 1/min

  4. #8 von SUe am 13. Oktober 2011 - 17:51

    Sie sollten auch mal ein paar mobile Broser testen. Nicht wie schnell die sind, sondern ob diese Ihre Website auch darstellen können…

    • #9 von Morgis am 13. Oktober 2011 - 18:22

      Vielen Dank für die Anregung. Leider habe ich keinerlei Möglichkeiten, mobile Browser zu testen, da ich weder Smartphone noch Tablet oder sonstwas besitze (und mir auch nicht kaufen werde). Zudem habe ich auf die Darstellbarkeit der Website wenig Einfluss, da sie von WordPress designt und gehostet wird.

      • #10 von suit am 14. Oktober 2011 - 08:25

        Bei modernen Mobilbrowsern würde ich mir keine großen Gedanken machen – auf Opera Mobile und dem Android Browser sieht die Site ordentlich aus – nur auf iOS-Geräten ist irgend eine Weiche drin, die dann ein völlig anderes Layout bringt und das ohne Hirn und Verstand. Aber glücklicherweise gibts einen „Switch to normal Site“-Button und dann funktioniert alles wie gewohnt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: